KiKi 19 – abschalten

Winterferien. Zeit für unsere KiKi-Sendung einmal Pause zu machen. Wir laden euch ein, mitzumachen. Pausen können dabei ganz schön lustig und spannend werden. Das fängt damit an, dass wir einfach mal die Glotze abzuschalten und selbst unser Fernsehabenteuer machen. Bleibt dabei wie immer mutig und stark!

Ein Gruß an alle Familien

Die Last der winterlichen Coronamaßnahmen liegt auf den Familien. Besonders große Familien leiden unter der Enge. Familien müssen entlastet werden. Unter gewissen Spielräumen, darf und soll offene Arbeit weiterhin unter verantwortungsbewussten Hygienekonzepten stattfinden. Die Haltestelle öffnet daher unter Absprache zunächst für Kinder aus größeren Familien für Freizeitgestaltung und Impulsen biblischer Mutmachgeschichten.

Allerdings sind auch unsere Möglichkeiten im kleinen Rahmen sehr begrenzt und die Nachfrage hoch. Daher bitten wir um Geduld und noch etwas Ausdauer. Die Haltestelle kann nur ein Luft holen, ein kurzes Durchatmen sein. Langfristig müssen neue allgemeine Bestimmungen die Lebenswelt unserer Familien und Kinder in den Fokus nehmen.